Räume für gerechte und nachhaltige Mobilität.

Wir unterstützen und begleiten Kommunen auf dem Weg zu einem nachhaltigen Mobilitätssystem, welches alle mitdenkt und sichtbar macht. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um es möglich zu machen! 

Sustainable Development Goals (SDGs)

Mit unserer Arbeit helfen wir folgende Sustainable Development Goals zu erreichen.

Leistungen

Systematisierung, Analyse und Evaluation von ganzheitlich-gedachten Radverkehrsmaßnahmen

Das Fahrrad allein wird nicht zu einer Verkehrswende führen. Aber der Radverkehr ist ein essenzieller Bestandteil unserer Mobilität. Um den Radverkehr erfolgreich ganzheitlich zu fördern, sind systematisierte Informationen, Analyse und Evaluation des Mobilitätsverhaltens sowie Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten essentiell. Durch eine detaillierte Grundlagenuntersuchung Ihrer Kommune bieten wir eine umfassende Beratung mit Hilfe von konkreten Interventionen, effektiven Aktionen und groß angelegten Maßnahmen zur Verbesserung des Radverkehrs in Ihrer Kommune.

Beteiligung, Kommunikation & Aktionen

Bürger*innenbeteiligung und Kommunikationsmaßnahmen sind unabdingbar für die Gestaltung von erfolgreicher urbaner Mobilität. Es steigert die Akzeptanz und hilfreiche Ideen können generiert werden. Mittels bürger*innennahen und medienwirksamen Aktionen werden nachhaltige Mobilitätsangebote spielerisch kommuniziert.

Mobilitätskonzepte

Mobilitätskonzepte verfolgen das Ziel, für Ihre Kommune spezifische Mobilitätslösungen anzubieten. Sie sind daher essenziell für die Gestaltung der nachhaltigen Mobilität in Ihrer Kommune. Mittels der Konzepte kann ganzheitlich, inklusiv und nachhaltig geplant werden. Mobilitätskonzepte ermöglichen die Infrastruktur zu gestalten und die Mobilitätskultur über kommunikative und bildende Maßnahmen zu fördern.

Lernen

Mit unseren Kursen möchten wir zukünftige und bestehende Fachkräfte unterstützen nachhaltige Mobilität zu gestalten. Mit unseren Angeboten von E-Learningkursen und Schulungen können Sie zusätzliches Wissen generieren.

Podcast Radwissen

Wissenschaftliche Studien und Forschungsprojekte aus der Fahrradmobilität werden in dem Podcast Radwissen vorgestellt. Fundierte Ansätze und neue Erkenntnisse werden damit leichtverständlich aufbereitet und relevantes Wissen für eine erfolgreiche Radverkehrsförderung an wichtige Stakeholder herangetragen. Insgesamt werden 20 Folgen zu unterschiedlichen Themen produziert und in einem monatlichen Rhythmus ausgestrahlt. Je nach Umfang werden ein bis vier Studien vorgestellt, Erkenntnisse erläutert und gegebenenfalls auch kontrovers diskutiert. 

09/2022 – 08/2024